Brücken zur Verständigung

Das Institut für Mediation, Cooperative Praxis und Konfliktcoaching ist ein interdisziplinärer Anbieter alternativer Streitbeilegungsverfahren. Wir unterstützen Sie fachkompetent und interdisziplinär bei der Lösung von Konflikten im Bereich der Familie oder des Arbeitsplatzes anhand spezieller Verfahrensformen. Stets arbeiten psychologische und juristische Expert*innen interdisziplinär zusammen.

In Rechtsstreiten und Konflikten geht es nie wirklich um das Geld, das Haus, das Umgangsrecht mit den Kindern oder die Rechtmäßigkeit eines bestimmten Verhaltens. 

All diesen Situationen liegen unterschiedliche Motivationen, Anliegen, Gefühle und Interessen zugrunde. Es gibt immer eine Konfliktgeschichte, die von wechselseitigen Vorwürfen, Kränkungen und Enttäuschungen geprägt ist. 

Wir glauben, dass dauerhafte und ehrliche Lösungen nur entstehen können, wenn es gelingt, gegenseitig wieder Verständnis und Vertrauen aufzubauen. Über diese Brücke der Verständigung ist es möglich, neue Potenziale und Räume für Möglichkeiten, Lösungen und Entwicklungen zu öffnen. 

Auf unseren weiteren Internetseiten www.kanzlei-malinowski.de und www.simt.at erfahren Sie mehr über unsere berufliche Arbeit.

 

Wir sind auch Vorstandsmitglieder des Mediationsverbandes Österreich (mvö) sowie in diversen Fachverbänden zur kooperativen Konfliktlösung engagiert. Näheres dazu finde Sie unter www.mvoe.net.

 

 

Logo mvö NEU Kopie-1.jpg
WANT TO CONNECT?